Am 23.01.2018 um 14:39 Uhr wurde die Feuerwehr Texing von der Bereichsalarmzentrale Melk zu einer Fahrzeugbergung nach Plankenstein alarmiert.
Ein Fahrzeuglenker war mit seinem PKW von der Straße abgekommen und blieb auf der Böschung hängen. Die Bergung erfolgte mittels Seilwinden, vom Hilfeleistungsfahrzeug und von einem Traktor mit Seilwinde.

Fotos: Matthias Heindl
Bericht: Gerhard Karner