Am Sonntag, den 18.10.2015 wurde die Feuerwehr Texing zu einer Fahrzeugbergung in Plankenstein, Fahrtrichtung Weißenburg, alarmiert.
Die Florianis rückten mit dem "MTF-A", "HLFA 2" und "TLFA" Texing zur Einsatzstelle aus.

Ein PKW landete im Wald, in dem er auf die Leitschiene auffuhr und rückwärts im Wald mit dem Fahrzeug auf den Rädern zum Stillstand kam.
Die Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle ab, während die Bergung des Fahrzeuges durch Unterstützung einer Privatfirma durchgeführt wurde.
Während der Fahrzeugbergung wurde der Fahrzeugverkehr durch die Feuerwehr kurzzeitig angehalten.

Glücklicherweise blieben bei diesem Unfall die Insassen unverletzt.

Eingesetzte Kräfte:
Feuerwehr Texing
Polizei