Am 03.03.2019 fand im Gerätehaus eine Einschulung der Chargen in die neu gestalteten Einsatzunterlagen statt.

Diese Unterlagen enthalten für die Einsatzkräfte wichtige und relevante Informationen zum Einsatzgebiet (zB Wasserentnahmestellen, Führungshilfen, Brandschutzpläne, etc..).

 

Im Rahmen dieser Schulung wurden von VM Markus Freinberger die einzelnen Ordner sowie das Gesamtsystem erklärt. Danach wurden die Standorte der Mappen in allen Fahrzeugen besichtigt.

Um die Arbeit mit den Mappen zu üben wurden die Teilnehmer in 2 Gruppen aufgeteilt und spielten in einem kurzen Planspiel unter Verwendung der Einsatzmappen einen Einsatz theoretisch durch.

 

Durch die Schulung der Führungskräfte im Umgang mit den Einsatzmappen wurde die Entscheidungsfähigkeit und damit die Möglichkeit zu einer raschen Abwicklung von Einsätzen erhöht.

 

Bericht & Fotos: Matthias Betz