Am Freitag, den 02. September 2016, war es soweit.
Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir unser Zelt errichten und die Schlafplätze für die nächsten zwei Nächte beziehen.
Um 18:30 Uhr marschierten wir geschlossen mit den anderen 7 Gruppen zur Lagereröffnung.
Nach dem Abendessen stand noch eine kurze Fackelwanderung auf dem Programm.

Am Samstagvormittag fand ein Wettkampf statt, bei dem wir mit vier Gruppen teilnahmen.
Nach dem Mittagessen diente der Nachmittag zur Kameradschaftspflege mit dem Besuch der Sportanlage.
Nach dem Abendessen gab es die Siegerverkündung des Wettkampfes, mit anschließendem Filme- und Spieleabend, den wir mit gemeinschaftlichen UNO Spielen verbrachten.

Nach dem Frühstück bauten wir unser Zelt wieder ab.
Gemeinsam mit den anderen Gruppen marschierten wir zum Abschluss des Bezirkslagers.
Damit war das Bezirkslager in St. Oswald beendet.

Fotos und Bericht: Johann Waxenegger

INFORMATIONEN ZUM CORONA-VIRUS

Informationen des Gesundheitsministeriums zum Coronavirus

Die österreichischen Feuerwehren

oebfv video thumbnail

Gemeinde Texingtal

WASTL

Wetterwarnungen

Termine

Keine Termine