Samstag Mittags wurden wir gemeinsam mit der FF St. Gotthard und FF Kirnberg zu einer Menschenrettung nach St. Gotthard alarmiert. Bei Forstarbeiten war eine Frau von einem zurückschnellenden Ast getroffen worden. Da sich der Unfall an einer unzugänglichen Stelle im Wald befand, transportierten wir die Patientin mittels Schaufeltrage zum Rettungsauto. Anschließend wurde sie von der Rettung Texing ins Krankenhaus gebracht.

 

Bericht: Michael Schwarz

 

INFORMATIONEN ZUM CORONA-VIRUS

Informationen des Gesundheitsministeriums zum Coronavirus

Die österreichischen Feuerwehren

oebfv video thumbnail

Gemeinde Texingtal

WASTL

Wetterwarnungen

Termine

Sa, 30. Jan 2021, @00:00
Ball: ABGESAGT