Am Donnerstag, den 07.07.2016 um 08:00 Uhr ging es los, wir fuhren aufs Landeslager nach Amstetten-15 Burschen, 1 Mädchen und 4 Betreuer
Am Nachmittag fand der erste Bewerb der unter Zwölfjährigen, sie traten zum Feuerwehrjugendbewerbsabzeichen in Bronze an, statt. Alle 5 Teilnehmer der Feuerwehrjugend Texing-St. Gotthard erreichten dieses Bewerbsziel mit Leichtigkeit.
Am Abend fand die Lagereröffnung statt.

Am Freitag wurde das FJLA in Bronze abgehalten, 209 Gruppen traten dabei an. Bei schönem Wetter lief es sehr gut, wir wurden 36. mit 1012,66 Punkten. Dabei schlichen sich leider 20 Fehlerpunkte ein.
Am Nachmittag nahmen wir an der Freizeitwanderung teil.

Am Samstag wurde das FJLA in Silber, 136 Gruppen traten an, abgehalten. Wir erreichten den 45. Rang mit 993,55 Punkten und leider wieder mit 20 Fehlerpunkten.
Am Samstagnachmittag besuchten uns einige Eltern worüber sich die Kinder sehr freuten.

Am Sonntag wurde nach der Siegerehrung und der Feldmesse das Zelt abgebaut.
Danach ging es nach Hause.
Das Kommando der FF Texing und FF St. Gotthard übergaben die errungenen Abzeichen im GH Haselsteiner und nach einer stärkenden Mahlzeit ging es für alle wieder Nachhause.

Bericht und Fotos: Johann Waxenegger jun.

Ergebnisliste FJLA

Ergebnisliste FJBA

 

INFORMATIONEN ZUM CORONA-VIRUS

Informationen des Gesundheitsministeriums zum Coronavirus

Die österreichischen Feuerwehren

oebfv video thumbnail

Gemeinde Texingtal

WASTL

Wetterwarnungen

Termine

Sa, 30. Jan 2021, @00:00
Ball: ABGESAGT